Gasbetonsteine auf Palette

auf Bild klicken zur Vergrößerung

Palettierte Gasbeton- oder Porenbeton-Steine auf Palette aus Echtholz und mit feinen Spannbändern gesichert. HO/1:87, Fertigmodell

Liefermenge: 1 Stück

Vorbild:

Das Verfahren für Gasbetonsteine wurde 1924 vom Schweden Dr. Erikkson patentiert. Fünf Jahre dauerte es noch, ehe 1929 die erste Produktion in Schweden durch die Firma Ytong erfolgte.
1943 erwarb auch die Firma Hebel die Technologie zur Herstellung von Porenbeton.

Einsetzbar ab Epoche II bis VI.

 
 

7,95 EUR

Produkt-ID: 87-334-1  

zzgl. Versand

Versandfertig innerhalb ca. 1-2 Wochen.  
 
Anzahl:   Pk